Seminare / Schulungen
 
Aktuell haben wir kein Fachseminar geplant. 
 
Melden Sie sich bitte mit Hilfe unserer
KONTAKTSEITE bei uns, um sich in unserem Newsletter eintragen zu lassen. 

Wir werden Sie dadurch zeitnah
über kommende Seminare informieren.

Bei Fragen stehen wir gerne zur Verfügung !

---------------------------

FRAGEN SIE
INDIVIDUELLE SCHULUNGEN
BEI UNS AN!

JETZT KONTAKT AUFNEHMEN !
Impressionen vergangener Veranstaltungen
Allgemeine Informationen

trailer tax-Fachseminare
wenden sich an alle Berufsgruppen, die sich mit der Begutachtung und Wertermittlung von Nutzfahrzeugen beschäftigen.

Neben Sachverständigen, Gutachtern, Finanzierern und Versicherern sind dies auch die Verkaufsorganisationen, die mit Gebrauchtobjekten handeln. Der Schwerpunkt der behandelten Fahrzeuggattungen liegt bei Aufliegern, Anhängern und Aufbauten sowie allen Anbauaggregaten wie Ladebordwänden, Ladekranen, Kühlgeräten etc.

Die Teilnehmer lernen während der Fachseminare die Besonderheiten bei der Wertermittlung und Schadensbewertung des jeweiligen Nutzfahrzeugtyps. Durch die Besichtigung von Produktions- und Reparaturabteilungen der führenden Hersteller wie Schmitz, Krone, Faun, Goldhofer, Fliegl etc. bekommen die Teilnehmer einen direkten Einblick in die Besonderheiten des speziellen Aufbaues, Sattelaufliegers und Anhängers. 
 
Natürlich besteht bei entsprechender Teilnehmerzahl auch die Möglichkeit, Mitarbeiter in Ihrem Unternehmen zu schulen und zu informieren. Dabei kann konkret auf Ihre Bedürfnisse eingegangen werden. Vorkenntnisse und spezielle Themen können berücksichtigt werden. Nennen Sie uns die Bereiche, in denen Sie Informationsbedarf haben. Sie erhalten dann von uns konkrete Vorschläge für die Durchführung eines Fachseminars in Ihrem Haus oder in einem zum Thema passenden Herstellerbetrieb.


Teilnehmerkreis  
 
⇒ Kfz-Sachverständige, die sich spezialisieren wollen 
⇒ Mitarbeiter von Versicherungsgesellschaften, die einen qualifizierten Einblick haben wollen 
⇒ Vertreter der Nutzfahrzeugbranche, die ihr Wissen vertiefen möchten  
 
 
Vorkenntnisse  
 
Kenntnisse in der Anwendung von Wertermittlung und Schadensbewertung sind für die Teilnehmer von Vorteil. 
  
 
Themengebiete  
 
⇒ Pritschen-, Koffer-, Kühl- und Kipperfahrzeuge 
⇒ Getränke-, Tank-, Silo-, Tieflade- und Viehfahrzeuge 
⇒ Wechselaufbauten und Wechselfahrzeuge 
⇒ Wohnanhänger und Wohnmobile 
⇒ Entsorgungsaufbauten 
⇒ Sondertransportfahrzeuge 
⇒ Anbauaggregate wie Kühlgeräte, Ladebordwände, Ladekrane, Holzladekrane  
 
 
Inhalte  
 
⇒ Vorträge über Fahrzeugkonzepte 
⇒ Vorträge über die Markt- und Preisbewertung 
⇒ Vorträge über die Schadensbewertung 
⇒ Werksbesichtigungen, teilweise mit praktischer Vorführung der Schadensbehebung 
⇒ Informationen zu Reparaturmethoden mit Schadensbeispielen 
⇒ Diskussion der Teilnehmer und Referenten  
  
 
Referenten 
 
Die Referenten sind Experten der Hersteller sowie 
für fachübergreifende Themen absolute Fachleute mit Erfahrungsnachweis. 
 
Alle Seminarteilnehmer erhalten ein Teilnahmezertifikat.