Allgemeine Geschäftsbedingungen
§ 1 Geltungsbereich  
 
Für die Geschäftsbeziehung zwischen trailer tax und dem Besteller gelten ausschließlich die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Abweichende Bedingungen des Bestellers erkennt trailer tax nicht an, es sei denn, trailer tax hat ausdrücklich schriftlich ihrer Geltung zugestimmt.  
 
§ 2 Vertragsschluss und Rücktritt  
 
trailer tax verpflichtet sich, die Bestellung des Bestellers zu den Bedingungen der Website anzunehmen. Bei Schreib-, Druck- und Rechenfehlern auf der Website ist trailer tax zum Rücktritt berechtigt. Falls der Lieferant von trailer tax trotz vertraglicher Verpflichtung trailer tax nicht mit der bestellten Ware beliefert, ist trailer tax ebenfalls zum Rücktritt berechtigt. In diesem Fall wird der Besteller unverzüglich darüber informiert, dass das bestellte Produkt nicht zur Verfügung steht. Der bereits bezahlte Kaufpreis wird unverzüglich erstattet. Der Besteller kann seinerseits schriftlich (auch per E-Mail) innerhalb von zwei Wochen den Vertrag widerrufen.  
 
§ 3 Lieferung / Versand  
 
1. Der Nutzer hat folgendes zu beachten, um einen ungestörten Zugriff auf die Datenbank und einen Download der Inhalte zu ermöglichen. Der Nutzer ist für die Beschaffung und die Unterhaltung der von ihm benötigten Hardware und Anschlüsse an öffentliche Telekommunikationsnetze verpflichtet. 
 
2. Die Kosten der Einrichtung eines Onlineanschlusses sowie der Aufrechterhaltung auf der Nutzerseite trägt der Nutzer. trailer tax haftet nicht für die Sicherheit und den Bestand der Datenkommunikation, welche über Kommunikationsnetze Dritter geführt werden. trailer tax haftet auch nicht für Störungen in der Datenübermittlung, welche durch technische Fehler oder Konfigurationsprobleme auf der Nutzerseite entstehen. 
 
3. Der Nutzer ist für die von ihm eingesetzte Hard- und Software sowie für die von ihm genutzten Kommunikationswege verantwortlich. Ein Ausfall der von ihm genutzten Hard- und Software entbindet nicht von der Verpflichtung zur Zahlung gegenüber trailer tax. 
 
Sofern nicht anders vereinbart, erfolgt die Lieferung (bspw. trailer LEXICON in Buchform) ab Lager an die vom Besteller angegebene Lieferadresse. Angaben über die Lieferfrist sind unverbindlich, soweit nicht ausnahmsweise der Liefertermin verbindlich zugesagt wurde. 
 
 
§ 4 Fälligkeit und Zahlung, Verzug  
 
Der Kaufpreis wird sofort mit Rechnungslegung fällig. Der Besteller kann den Kaufpreis per Überweisung, Scheck oder Lastschriftverfahren zahlen. Kommt der Besteller in Zahlungsverzug, so ist trailer tax berechtigt, Verzugszinsen in Höhe von 5 % über dem von der Deutschen Bundesbank bekannt gegebenen Basiszinssatz p.a. zu fordern. Falls trailer tax ein höherer Verzugsschaden nachweisbar entstanden ist, ist trailer tax berechtigt, diesen geltend zu machen. Bei Neukunden gilt Vorauskasse als vereinbart. 
 
 
§ 5 Aufrechnung, Zurückbehaltung  
 
Ein Recht zur Aufrechnung steht dem Besteller nur zu, wenn seine Gegenansprüche rechtskräftig festgestellt oder von trailer tax anerkannt sind. Außerdem ist er zur Ausübung eines Zurückbehaltungsrechts nur insoweit befugt, als sein Gegenanspruch auf dem gleichen Vertragsverhältnis beruht.  
 
§ 6 Eigentumsvorbehalt  
 
Bis zur vollständigen Begleichung aller gegen den Besteller bestehenden Ansprüche verbleibt die gelieferte Ware im Eigentum von trailer tax.  
 
§ 7 Mängelgewährleistung und Haftung  
 
Der Besteller kann wahlweise Mängelbeseitigung oder Ersatzlieferung verlangen. Ist trailer tax zur Mängelbeseitigung/Ersatzlieferung wegen Unverhältnismäßigkeit nicht bereit oder nicht in der Lage oder verzögert sich diese über angemessene Fristen hinaus aus Gründen, die trailer tax zu vertreten hat oder schlägt in sonstiger Weise die Mängelbeseitigung/Ersatzlieferung fehl, ist der Besteller nach seiner Wahl berechtigt, vom Vertrag zurückzutreten, eine entsprechende Minderung des Kaufpreises oder Schadensersatz zu verlangen. Soweit sich nachstehend nichts anderes ergibt, sind weitergehende Ansprüche des Bestellers - gleich aus welchen Rechtsgründen - ausgeschlossen. Die trailer tax GmbH haftet deshalb nicht für Schäden, die nicht am Liefergegenstand selbst entstanden sind; insbesondere haftet trailer tax nicht für entgangenen Gewinn oder für sonstige Vermögensschäden des Bestellers. Soweit die Haftung von trailer tax ausgeschlossen oder beschränkt ist, gilt dies auch für die persönliche Haftung von Arbeitnehmern, Vertretern und Erfüllungsgehilfen. Vorstehende Haftungsbeschränkung gilt nicht, soweit die Schadensursache auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruht oder ein Personenschaden vorliegt. Sie gilt ferner dann nicht, wenn der Besteller Ansprüche aus §§ 1, 4 Produkthaftungsgesetz, Ansprüche wegen des Fehlens einer zugesicherten Eigenschaft oder Schadensersatzansprüche wegen Nichterfüllung gemäß §§ 463, 480 Abs. 2 BGB geltend macht. Sofern trailer tax fahrlässig eine vertragswesentliche Pflicht verletzt, ist die Ersatzpflicht für Sachschäden auf den typischerweise entstehenden Schaden beschränkt. Die Gewährleistungsfrist beträgt vierundzwanzig Monate, gerechnet ab Lieferung. Diese Frist ist eine Verjährungsfrist und gilt auch für Ansprüche auf Ersatz von Mangelfolgeschäden, soweit keine Ansprüche aus unerlaubter Handlung geltend gemacht werden. 
 
trailer tax haftet nicht für die Sicherheit und den Bestand der Datenkommunikation, welche über Kommunikationsnetze Dritter geführt werden. trailer tax haftet auch nicht für Störungen in der Datenübermittlung, welche durch technische Fehler oder Konfigurationsprobleme auf der Nutzerseite entstehen. 
 
trailer tax haftet nicht für die Durchsetzbarkeit der in einer Fahrzeugbewertung ermittelten Preise. Die von trailer tax ermittelte Bewertung für das vom Nutzer gewählte Fahrzeug richtet sich nach dem Händler-Einkaufswert für gebrauchte Fahrzeuge / Aufbauten im qualifizierten Fachhandel. Grundlage der Bewertung sind die jeweils aktuellen trailer tax-Marktbeobachtungsdaten. Sie stellen Mittelwerte dar, die sich nach Ausgleich regionaler Unterschiede ergeben. Je nach regionaler und händlerbezogener Marktlage können die vom Fachhandel ermittelten Preise von den trailer tax-Werten abweichen. 
 
 
§ 8 Datenschutz  
 
Wir schützen die Daten, die Sie uns übermitteln. Die in unserem Angebot gesammelten Informationen verwenden wir ausschließlich, um den Einkauf bei trailer tax für Sie so angenehm wie möglich zu gestalten. Die trailer tax GmbH stellt Ihre Informationen nicht anderen zur Nutzung zur Verfügung.  
 
§ 9 Regeln zu datenbanksunabhängigen Inhalten  
 
1. Soweit nicht anders gekennzeichnet, sind alle Inhalte auf unserer Seite insbesondere Texte, Textteile, Bilder, Bewegtbilder, Audiodaten und/oder Logos etc. urheber- und/oder markenrechtlich zugunsten von trailer tax oder zugunsten Dritter geschützt. Jedes Herunterladen, jede Vervielfältigung, Änderung, Verbreitung, Speicherung, Vorführung, Sendung, Vermietung, Leihe oder sonstige Nutzung der Website im Ganzen oder einzelner Inhalte der Website ist ohne unsere vorherige schriftliche Zustimmung untersagt. Ausgenommen hiervon ist die von uns autorisierte Nutzung ordnungsgemäß erworbener Produkte. 
 
2. Gestattet ist dem Nutzer ausschließlich die technisch bedingte Vervielfältigung zum Zwecke des Browsing (Zugriff auf die Website und Darstellung der Website und ihrer Inhalte), soweit diese Handlung keinen wirtschaftlichen Zwecken dient. 
 
3. trailer tax ermöglicht es dem Nutzer, über Verweise und Hyperlinks auf die Websites anderer Anbieter zuzugreifen. Sollte ein Nutzer Links zu Seiten mit rechtswidrigen Inhalten in unser Internetangebot und das Portal www.trailer tax.de einbinden, erklären wir hiermit, das trailer tax sich ausdrücklich von den verlinkten Inhalten distanziert. Wir weisen darauf hin, dass uns im Verhältnis zu dem Nutzer keine Pflicht trifft, die eingestellten Links auf irgendwie geartete Verstöße zu untersuchen. 
 
4. Sofern trailer tax Kenntnis von Links zu rechtswidrigen Inhalten erlangt, werden wir diese, sofern uns dies technisch möglich und zumutbar ist, umgehend entfernen. Für rechtswidrige, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und für Schäden, die aufgrund der Nutzung eines hinter dem Verweis oder Hyperlink liegenden Inhalts verursacht worden sind, haftet trailer tax daher nicht. 
 
5. Der Nutzer ist berechtigt, die auf der Website http://www.trailertax.de, https://www.trailerbewertung.de und https://buch.trailerbewertung.de veröffentlichten Inhalte ganz oder in Teilen mittels eines Hyperlinks in einem Teilfenster einzubinden und/oder darzustellen, soweit dieser allein der Querreferenz dient. trailer tax behält sich das Recht vor, diese Erlaubnis zu widerrufen. Das Framen der trailer tax Webseiten ist ausdrücklich nicht gestattet. 
 
 
§ 10 Verbraucherinformationen  
 
Soweit Sie auf unserer Seite Produkte erwerben, möchten wir Sie auf Folgendes hinweisen: 
 
(1) Die für den Vertragsabschluss zur Verfügung stehende Sprache ist ausschließlich Deutsch. 
 
(2) Die wesentlichen Merkmale der von uns angebotenen Leistungen sowie die Gültigkeitsdauer befristeter Angebote entnehmen Sie bitte den einzelnen Produktbeschreibungen im Rahmen unseres Internetangebots. 
 
(3) Abbildungen im Bestellverlauf dienen lediglich der Produktpräsentation und stellen kein rechtsverbindliches Angebot von uns dar. Änderungen und Irrtümer bleiben vorbehalten. 
 
(4) Ein Vertragsschluss über eine Fahrzeugbewertung setzt voraus, dass Sie zunächst schrittweise die Daten des zu bewertenden Fahrzeugs über die Ihnen von trailer tax zur Verfügung gestellte Maske eingeben. Erst durch Anklicken des Buttons „jetzt zahlen“ bei Abschluss des Bezahlvorgangs bereiten Sie den Abschluss der Bestellung vor und geben ein rechtsverbindliches Angebot zum Abschluss eines Kaufvertrages ab. 
Nach Eingang Ihrer Bestellung wird Ihnen umgehend die gewünschte Fahrzeugbewertung auf dem Bildschirm angezeigt und steht separat für Sie als PDF-Datei zum Download bereit. 
Ein Vertragsschluss kommt erst mit Erbringung der Bewertung durch trailer tax zustande. 
 
(5) Ein Vertragsschluss zwischen Ihnen und uns über den Erwerb der trailer tax Bewertungsliste setzt voraus, dass Sie zunächst Ihre Adressdaten in das auf der Bestellseite befindliche Formular eingeben. Den Bestellvorgang leiten Sie dann mit dem Button „Senden“ ein. Erst durch Anklicken des Buttons „Senden“ geben Sie ein rechtsverbindliches Angebot zum Abschluss eines Kaufvertrages ab. Eine Annahme des Angebots erfolgt erst mit gesonderter E-Mail/Rechnungserstellung bzw.-Zusendung und/oder mit Zusendung der Ware bzw. der Zugangsdaten. 
 
(6) Wir speichern den Vertragstext. 
 
(7) Eingegebene Daten können bis zum Abschluss des Bestellvorgangs jederzeit korrigiert werden. 
 
(8) Die von uns angegebenen Preise verstehen sich als Endpreise zzgl. Steuern innerhalb der Bundesrepublik Deutschland. 
 
(9) Wenn Sie Verbraucher (§13 BGB) sind haben Sie bei Erwerb der trailer tax – Liste bzw. eines trailer tax - Onlinezugangs ein Widerrufsrecht: 
 
________________________________________ 
 
Widerrufsbelehrung 
 
 
Widerrufsrecht 
 
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. 
Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat. 
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (trailer tax GmbH, Hans-Sachs-Straße 16, 59558 Lippstadt-Rixbeck, Telefon: +49 (0) 29 41 / 40 71, Telefax: +49 (0) 29 41 / 40 73, E-Mail: info@trailertax.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden. 
 
Folgen des Widerrufs 
 
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. 
Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. 
Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist. 
 
________________________________________ 
 
 
 
Zur Erklärung Ihres Widerrufs können sie folgendes Widerrufsformular verwenden. 
 
 
Musterwiderrufsformular 
 
(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.) 
 
An trailer tax GmbH, Hans-Sachs-Straße 16, 59558 Lippstadt-Rixbeck, 
Telefax: +49 (0) 29 41 / 40 73, E-Mail: info@trailertax.de: 
 
Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*) die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*) 
Bestellt am (*)/erhalten am (*) 
Name des/der Verbraucher(s) 
Anschrift des/der Verbraucher(s) 
 
Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier) 
 
Datum 
(*) Unzutreffendes bitte streichen. 
 
--- 
 
 
(10) Die Zahlung für eine PKW-Anhänger-Einzelfahrzeugbewertung erfolgt per PayPal. 
Bei Erwerb eines trailer tax - Onlinezugangs erhalten Sie parallel zur Übersendung der Zugangsdaten eine Rechnung auf der sich die notwendigen Zahlungsinformationen befinden. 
 
(11) Speziellen und vorstehend nicht erwähnten Verhaltenskodizes unterliegt trailer tax nicht. 
 
(12) Im Übrigen verweisen wir auf unsere Nutzungsbedingungen. 
 
 
§ 11 Erfüllungsort, Gerichtsstand und anwendbares Recht  
 
Erfüllungsort für die Lieferung des Kaufgegenstandes ist der im Kaufvertrag genannte Hauptbetrieb von trailer tax. Für sämtliche gegenwärtigen und zukünftigen Ansprüche aus der Geschäftsverbindung mit Bestellern einschließlich Wechsel- und Scheckforderungen ist ausschließlicher Gerichtsstand DE-59558 Lippstadt. Das Übereinkommen der Vereinten Nationen vom 11. April 1980 über Verträge über den internationalen Warenverkauf findet keine Anwendung. 
 
 
trailer tax GmbH 
Hans-Sachs-Straße 16 
59558 Lippstadt-Rixbeck 
Handelsregisternummer: HRB 8032, Amtsgericht Paderborn 
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE 814 661 288